Wochenrückblick in Bildern #1

Heute möchte ich auch einmal einen Wochenrückblick in Bildern posten, wie ich ihn bei Fee kennengelernt habe (leider ist der von dieser Woche noch nicht online, daher verlinke ich auf die letzte Woche). Mein erster Wochenrückblick war eine spontane Entscheidung und fängt daher erst am Mittwoch an! 😉 Allerdings habe ich schon an Tag 2 festgestellt, dass es mir gar nicht so schwerfällt, etwas essbares zu fotografieren (wie zunächst befürchtet), sondern vielmehr, meine Klamotten abzulichten. Es sah einfach immer unmöglich aus und daher heißen meine Kategorien: Gegessen – gesehen – gemacht. Unter „gesehen“ werde ich Kleinigkeiten festhalten, die mir an diesem Tag aufgefallen sind. So hoffe ich, dass ich auch aufmerksamer durch die Welt gehen werde! Los geht’s!

Mittwoch. 1. gegessen: Lieblingsmüsli. 2. gesehen: Pilgerweg zur Arbeit? 3. gemacht: Lady’s Night im Kino mit den Kolleginnen besucht.

Donnerstag. 1. Mini-Maiskölbchen. Ich bin süchtig. 2. Nummerierte Straßenbeleuchtungs-Stromversorgung. 3. Six Feet Under geschaut. Großartig.

Freitag. 1. Nudel- und Kartoffelsalat aus stylishen alten Tupperschüsseln. 2. Die Luft ist raus. 3. Auf der Geburtstagsfeier am Feuer gesessen und nachher wie ein Räuchermännchen gerochen.

Samstag. 1. Lächelnder Bananen-Mohrenkopf. 2. Wo war ich wohl? Genau, in Münster. 3. Auf der nächtlichen Suche Bekanntschaft mit dem Graben gemacht. Ein Heidenspaß!

Sonntag. 1. Ausführliches, gemütliches Frühstück zu zweit. 2. Blumenstrauß von der Freundin. 3. Mit meinem persönlichen Sonntagshelden mitgefiebert. Go, Sebastian!

So. Das war’s für diese Woche. Mal sehen, ob ich das nächste Woche wieder schaffe. Ich habe schon oft vergessen, Fotos zu machen. Deswegen sind auch ein paar „Gegessen“-Fotos dabei, bei denen ich eigentlich schon aufgegessen habe! 😉 Ich versuche es mal.

Nachtrag: Hier findet ihr jetzt auch Fees aktuellen Wochenrückblick! 🙂

Advertisements

7 Antworten zu “Wochenrückblick in Bildern #1

  1. Ein toller Wochenrückblick, da war doch alles dabei! 😉

    http://lieblings-blog.blogspot.com/

  2. Wie cool, freut mich sehr, dass du mitgemacht hast. Ich freu mich auf die nächste Woche :)!

    • NOCH bin ich brav am Knipsen, obwohl ich gestern das tolle Restaurant-Essen natürlich total vergessen habe und anschließend das lächerliche Bonbon fotografiert habe… 😉

  3. cool! ich glaub ich mach das auch mal, die Idee ist super!

  4. Tolle Idee.
    Aber wo ist denn dieses Schalker Zeichen in Münster???

    • Hallo und danke für den Kommentar! 🙂 Der Schalke-Gullideckel ist am Bispinghof, wenn man da durch das Uni-Institut (Kowi und hmm, Finnisch hatte ich da auch mal) zum Parkhaus geht! Ich hab mich schon öfter drüber gewundert, dass da ausgerechnet ein Gelsenkirchen-Deckel liegt.

      Google Maps (Ob das wohl funktioniert?! Falls ja, dann da, wo das „A“ ist!)

Schreib mir was! Dann freu ich mich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s