So viel zum Thema…

…neue Pläne und Perspektiven.

„Ihre Texte haben uns sehr gut gefallen, und das Bewerbungsgespräch war auch super. Der einzige Grund, weshalb ich Ihnen jetzt die feste Stelle nicht anbieten kann, ist die Tatsache, dass wir die Abteilung leider komplett einstellen und in Zukunft nur noch mit Freelancern arbeiten werden.“

Ähm. Ja, danke. Die perfekte Stelle. Der perfekte Ort. Das perfekte Vorstellungsgespräch, zum ersten Mal in meinem Leben. Mental schon die Wohnung ausgesucht. Eine Woche seit dem Vorstellungsgespräch und schon gibt es eine „konzeptionelle und strategische Neuausrichtung der Geschäftsleitung“?

Und schon ist alles wieder ganz, ganz weit in die Zukunft gerückt. Alle Pläne über den Haufen geworfen und alle Perspektiven, nun ja, verschoben.

Advertisements

Schreib mir was! Dann freu ich mich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s