Februar

Meine Pläne aus dem Januar konnte ich gar nicht alle umsetzen – aber immerhin, meine guten Vorsätze halte ich mehr oder weniger ein. Na gut, das mit der Ernährung, naja. Es geht so. 😉 Meine Overlock-Maschine ist immer noch nicht ausgepackt (ich schäme mich ein bisschen… Aber die Zeit!), das Scrapbook ist nicht fertig und ich habe genau eine Bewerbung geschrieben – am 31. Januar.

Naja, dafür fühle ich mich nicht mehr so gestresst wie noch im Dezember und das ist ja auch schon mal etwas.

Im Februar möchte ich gerne…

  • neue Spiele auf dem Spiele-Wochenende kennen lernen
  • meine Freundin in München besuchen, juchuh, und somit auch noch dem Düsseldorfer Karneval entkommen
  • mich mit der Overlock vertraut machen 😉
  • das Advents-Scrapbook fertigstellen – so viel fehlt nicht mehr
  • vielleicht den Stoffmarkt besuchen, wenn die Zeit ist
  • die Abstellkammer aufräumen (ein ehrgeiziger Plan!)
  • Picnik ausnutzen, solange es noch funktioniert, und ein paar persönliche To-Do-Listen erstellen
  • noch ein paar Tage Urlaub planen – 5 Resturlaubstage wollen bis Ende März genommen sein, und der Held hat auch noch welche, also mal sehen, was wir damit so anfangen
Advertisements

8 Antworten zu “Februar

  1. Zu welchem Stoffmarkt gehste denn?

  2. Pingback: März | bunt, gestreift und hüpfig

  3. Pingback: Februar | bunt, gestreift und hüpfig

  4. Pingback: Februar | bunt, gestreift und hüpfig

Schreib mir was! Dann freu ich mich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s