Fragen beim Umzug

Wie viele Plastiktüten kann man eigentlich besitzen? Und woher hat man die aus den Läden, in denen man garantiert noch nie irgendetwas eingekauft hat? Ist es anstrengender, schwere Möbel 3 Stockwerke herunterzutragen, oder sie ohne Möbel in der Hand hinaufzusteigen? Darf man die Frikadellen schon vor dem ersten Gang nach unten anbrechen? Wohin stellt man die Kaffeemaschine, wenn kein Tisch mehr in der Wohnung steht? Muss man auch am allerletzten Tag noch nett zur nervigen Nachbarin sein? Wenn die Lieblingsnachbarin am Umzugstag nicht da ist, kommt man dann noch mal wieder? Wie hat man eigentlich so viel Kram zusammengesammelt? Warum findet man immer nur Schrott hinter den Möbeln, aber nie 100-Euro-Scheine? Ist es legitim, von der Straße zum Fenster hochzubrüllen, wenn man etwas möchte? Wieso verschwinden beim Umzugswagen-Tetris die vollen Reihen nicht (das wäre sooo praktisch)? Sieht es sehr seltsam aus, wenn man auf dem Bürgersteig ein gemütliches kleines Wohnzimmer einrichtet, bis der Umzugswagen endlich da ist? Wozu hat man eigentlich 20 verschiedene Putzmittel, und wieso ist am Ende, wenn man noch mal die Wohnung durchwischen will, keins davon mehr da?

Fragen über Fragen! 😉

Advertisements

6 Antworten zu “Fragen beim Umzug

  1. *lach*
    Der Lacher am Abend und was kann ich dich verstehen.
    Nur das wir im letzten Jahr zu fünft umgezogen sind. Ich sag dir, da sammelt sich etwas an und zwischendurch fragt man sich: Gehört das wirklich uns? Nein, dass kann nicht sein … Und es geht bei Umzügen auch immer etwas verloren m. M. wie z. B. der Rührstab der Eismaschine oder vom Pürierstab ist auch nur noch das Unterteil da. Wo auch immer die Dinge geblieben sind, bei uns im Haus sind sie nie angekommen und in der Wohnung war auch nichts mehr …

  2. Oh das kenne ich. Aber Umzugswagen-Tetris wäre klasse, wenn die vollen Reihen dann direkt in der neuen Wohnung aufgebaut wären. Hach, ein Traum 😉

  3. Danke für die lustigen Gedanken! Die könnt ich immer wieder lesen!
    Eine grundsätzliche Frage: Muss man nett zu Menschen sein die man nicht mag?
    Umzugswagen-Tetris ist ein krasses Level. Ich spiel immer Spülmaschinen-Tetris. 😉

Schreib mir was! Dann freu ich mich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s