Herbsturlaub

Ich liebe den Urlaub im September. Nicht mehr so richtig Sommer, noch nicht so richtig Herbst. Das Wetter ist oft genug noch optimal für diverse Unternehmungen, und bei Regenwetter kann man es sich in der Sauna so richtig gutgehen lassen.

Genauso haben wir es also auch diese Woche gehalten. Bei traumhaftem Wetter zu Beginn des Urlaubs Schnäppchen auf dem Flohmarkt gemacht, durch Städtchen im Nachbarland gebummelt und auf dem Markt lecker gegessen, auf dem Steg die Füße im Wasser baumeln lassen und gelesen. Bei mittelgutem Herbstwetter, also grau, aber trocken, haben wir uns einen gemütlichen Rumlümmel-Tag im Ferienhaus gemacht und waren anderentags im Zoo. Und bei prasselndem Regen war der Saunabesuch mit kuscheliger Kamin-Lounge eine besondere Wohltat. Ich habe übrigens an den 7 Tagen 5 Bücher gelesen… Es war sehr entspannt.

Und wann kriegt  man schon so ein Licht zu sehen, wenn nicht im Herbst? (Ich bin ehrlich, ich war gerade auf dem Weg zum Außen-Klo, als ich von diesem Licht fasziniert wurde. Danach ging es noch mal für ein Stündchen ins Bett… 😉 )

Also, für mich wird das die Wahl bleiben: Urlaub im Frühsommer (Mai/Juni in diesem Jahr) und September. Solange wir keine Kinder haben und nicht auf die Ferien angewiesen sind, bin ich dabei!

Advertisements

3 Antworten zu “Herbsturlaub

  1. Ja, Herbsturlaub ist super! Wir waren öfter mal im Herbst bei Freunden im Odenwald, und da ist es so wunderschön, viele Bäume und viel tolles Laub, überall Apfelbäume an den Wegen mit reifen Äpfeln, und viel Wald zum Pilze suchen- super!
    Und im Juni, wenn es grade so warm wird waren wir auch schon ein paar mal unterwegs.
    Kann Dir also nachempfinden dass ihr das so lange es geht nutzen werdet. Wir sind ja jetzt leider an die Ferienzeiten gebunden- aber glücklicherweise gibt es ja Herbstferien 🙂

    Schön, dass ihr so einen tollen Urlaub hattet, auch wenn der mal durch unschönes unterbrochen war…!

    Liebe Grüße
    Katha

  2. Schön, dass euer Urlaub so erholsam war!
    Urlaub im September ist echt toll. Hatten wir letztes Jahr auch. Meistens ist da wirklich gutes Wetter. Und im Vergleich zum Sommer dieses Jahr kann es ja gar nicht so schlecht sein. 😉 Vor allem für Zoobesuch und Stadtbummel gut geeignet, bei knallender Sonne will man das ja auch nicht machen. War für dieses Jahr auch so geplant. Aber nachdem ich erfahren habe, dass ich nicht übernommen werde, konnten wir nichts planen. Nächstes Jahr wieder!
    Liebe Grüße, Sabrina

  3. Pingback: Fragestunde, die zweite | bunt, gestreift und hüpfig

Schreib mir was! Dann freu ich mich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s