Psst! Geheime Weihnachtsfrage!

…meint ihr, der Held möchte sein Weihnachtsgeschenk (ein Tablet) lieber originalverpackt oder bereits aufgeladen haben?

Ich bin hin- und hergerissen, leider kann man die Verpackung nicht unbemerkt öffnen. Der Held ärgert sich immer so, wenn er neue Geräte erst mal so lange laden muss. Aber dann ist es ja schon ausgepackt… Wie würdet ihr es machen? Oder: was würdet ihr als Beschenkter bevorzugen?

Advertisements

9 Antworten zu “Psst! Geheime Weihnachtsfrage!

  1. Wenn er sich immer so ärgert, dann würde ich es definitiv aufladen!! Das gibt dann der Freude keinen Dämpfer =)
    Bei uns wird es Lego Mindstorms geben- und eigentlich wollte ich die Software schon installieren, damit wir sofort anfangen können… Wir machen es deswegen nicht, weil der Superpapa das gerne mit dem Sohn machen würde… „Es gehört ja dazu, das zusammen zu installieren“
    Ich hätte es Sinnvoller gefunden wenn wir bereits wissen wie es geht etc, dann könnte der SOhn das direkt spielen… aber naja.. Dann halt so 🙂

  2. Ich würde es unbedingt aufladen. Ich selbst krieg die Krise, wenn ich ein „Spielzeug“ bekomme und kann es nicht SOFORT bespielen 😉
    Viel Spaß wünscht NIna

  3. Originalverpackt finde ich besser. Außerdem besteht die Gefahr, dass er sonst für den Rest des Abends nicht mehr ansprechbar ist 😉

  4. ich finds schwierig, aber ich glaube ich tendiere auch leicht zu Originalverpackt.
    Liebe Grüße, Goldengelchen
    P.S.: Coole Konzert-Anekdote 🙂 Mein Papa war mit mir mal auf einem BSB-Konzert. Meine Mutter hat sich grün und blau geärgert, weil sie zuhause bei meiner kranken Schwester bleiben musste, so musste halt Papa ran. Ich glaub er fands nicht sooo schlimm, nur das Gekreische der ganzen Mädels.

  5. Es steht 3:2 fürs Laden. Ich bin immer noch unentschlossen… Wobei ich Andreas Warnung, dass er dann nicht mehr ansprechbar ist, gut nachvollziehen kann! Aber wer weiß, was ich bekomme, vielleicht will ich dann ja auch meine Ruhe? 😉

  6. Huh, das ist echt eine schwierige Frage. Aber ich glaube, ich fänd es einen schönen Service, wenn Du es schon laden würdest (und vielleicht muss man auch erst was installieren?)…
    Würde mich selbst jedenfalls freuen, wenn sowas jemand für mich machen würde, damit ich gleich loslegen kann…
    Und Du kannst ihm ja erklären, warum Du das gemacht hast.
    Und dann das Gerät wieder so gut es geht verpacken, wie es vorher war… dann sieht es doch aus wie neu. 😉

  7. Ich hab mir heute ein neues Handy gekauft und es während dem Laden schon benutzt. Auf jeden Fall macht es viel Spaß, die unberührte Verpackung zu öffnen. Wenn ich das richtig einschätze, dann bin ich noch die nächsten Tage damit beschäftigt allen einzurichten. Kannste dich schon mal drauf einstellen. 😉
    LG, Sabrina

  8. Hier gab es zu Weihnachten auch aufladbares. Ich wusste aber, dass das Tab für mich recht voll ist (also der Akku)
    Meinem Vater haben wir n Smartphone geschenkt und ich habe lange drüber nachgedacht, es aber nicht geladen, weil ich selber den Moment des ersten Auspackens immer genieße, das wollte ich ihm (und meinem Mann-er bekam ebenfalls n Smartphone) nicht nehmen. Wohl wissend, dass es mich nervt, wenn ich ein Geschenk nicht direkt bespielen kann 🙂
    War aber alles tutti, alle Akkus waren von Haus aus so voll, dass man es nutzen konnte. Und dann laden, wir wollten uns ja auch noch unterhalten.

Schreib mir was! Dann freu ich mich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s