Noch 83 Tage – erste Ergebnisse

Noch 83 Tage bis zur Hochzeit, und noch immer keine Einladungen verschickt! Bald ändert sich das zum Glück, denn unsere Einladung ist fertig und muss nur noch gedruckt und dann verschickt werden:

hochzeit-einladung

Auch erste Deko-Prototypen habe ich angefertigt, nämlich diese süßen Girlanden:

hochzeit-girlande

hochzeit-girlande2

Dabei kommt auch unser cooler Hochzeits-Stempel zum Einsatz:

hochzeit-stempel

Ganz oben steht „Happy End“, das kann man hier nicht so gut lesen, weil ich auf Stoff gestempelt habe. Unsere Gäste bekommen nämlich vor der Trauung diese coolen, bestempelten Stofftaschentücher als Andenken (und für praktischere Zwecke, aber das braucht bestimmt niemand) überreicht:

hochzeit-taschentücher

Es nimmt alles Gestalt an – gestern haben wir die Ringe ausgesucht. Das war sehr lustig, wir hatten eigentlich einen Ring im Internet ausgesucht, aber das zugesandte Musterexemplar gefiel uns dann „in echt“ doch nicht mehr so gut. Also dachten wir, wir gucken erst mal in der Stadt, was überhaupt so geht. Vor dem Geschäft schauten wir uns das Schaufenster an und der Held meinte nur „Hmm, sollen wir wirklich da rein? Das sieht so teuer aus…“ und ich sagte „Ja komm, nur mal unverbindlich gucken und sich nichts anmerken lassen, wenn einen der Preis aus den Schuhen haut!“ – wir haben uns also beraten lassen, und der Preis war noch niedriger als im Internet! Wir sind dann mit unserem Angebot aus der Tür raus und wären fast direkt wieder reingegangen, um es festzumachen. Der Held meinte, wir müssten aber erst noch einen Kaffee trinken gehen, sonst sähe es so doof aus. Haben wir gemacht, dann wieder zurück und die Ringe sind unser! (Sobald Sie angefertigt sind, natürlich erst…)

Advertisements

16 Antworten zu “Noch 83 Tage – erste Ergebnisse

  1. Das ist ja mal ne richtig coole Einladungskarte – ganz nach meinem Geschmack 🙂

  2. Sehr geniale Einladung und überhaupt wahnsinnig kreative Ideen und klasse Gastgeschenke… ich merke mal wieder, wie unkreativ ich bin 😉 Noch viel Spass und Freude bei den Vorbereitungen!!
    LG
    Nicole

  3. Das wirkt jetzt schon so cool, da möchte man unbedingt bei euch mitfeiern!
    Tanzfreundliche Schuhe, seeehr sympathisch! Und die Taschentücher mit den Sprüchen sind ja obercool. „Männer weinen nicht, Männer schwitzen an den Augen“ wie geil!!!

    Viel Spaß bei den weiteren Planungen!
    Liebe Grüße, Goldengelchen

  4. Wow, das sind so tolle Vorbereitungen 🙂 Super genial!
    Und über die Wimpelketten habe ich mich sehr amüsiert- weil die so großartig sind! Supertoll!
    Bekommt jeder ein auf ihn/sie zugeschnittenes Taschentuch- also vom Spruch und von der Taschentuchart her, oder gibts die einfach bunt gemixt?
    Das wird alles bestimmt sehr gut! 🙂

    Liebe Grüße
    Katha

    • Die Taschentücher werden eher zufällig verteilt, vor dem Standesamt, von den Trauzeugen denke ich oder anderen ausgewählten Gästen (vielleicht Niels‘ Geschwister), die davon alle noch nix wissen. 🙂 Auf die Farben könnte man vielleicht noch halbwegs achten (dass die Herren nicht unbedingt rosa kriegen…), aber für jeden individualisiert, das wäre zu aufwändig. Die Tücher habe ich bei Ebay ersteigert, daher gibt’s da auch das eine oder andere ober-kitschige Exemplar! 😀

  5. echt tolle Ideen…besonders die Taschentücher…. 🙂

  6. Die Einladungskarten sind ja mal der Hammer! 🙂 Gefallen mir sehr gut!! 🙂

  7. Toll, was ihr/du bisher gemacht habt! Die Tücher finde ich richtig toll, aber auch ganz schön viel Arbeit. Die Einladungen sind ein Traum, ich bin schon so gespannt, was du uns noch so zeigst! LG

  8. Hey, coole Einladungskarten. Wo habt ihr die drucken lassen? Gibt es da eine Seite im Internet, an die man sich wenden kann, wenn man eine ähnliche Karte kreieren möchte? 🙂 Wir heiraten auch dieses Jahr… LG

    • Hey Dominique, danke für deinen Kommentar! Unsere Einladungen hat ein befreundeter Designer gemacht, aber auf dawanda.de gibt’s jede Menge… Unter anderem auch die, die als Vorbild für unsere Einladung gedient hat. Da gibt’s eine ganze Hochzeits-Kategorie und dort kannst du nach Einladungen suchen – ich selbst wusste gar nicht, welche ich am schönsten fand bei den ganzen geballten Ideen, die sich dort tummeln! 🙂

  9. Pingback: Noch 27 Tage: Hochzeits-Bastelstunden | bunt, gestreift und hüpfig

  10. Die Taschentücher find ich einfach ne endgeile Idee, verfolge deinen Blog und eure Bastelstunden ganz aufgeregt bis zu eurer Trauung.

    Liebe Grüße Britta

  11. Pingback: Noch 23 Tage: Wie wir einmal die falschen Trauringe geschenkt bekamen. | bunt, gestreift und hüpfig

  12. Hey, super Einladungen und insgesamt habt ihr richtig tolle Ideen… :)! Die Taschentücheridee hatte ich auch schon, aber ich werde meine Einladungen direkt auf die Tücher schreiben. Ich bin nur noch am grübeln wie und was die günstigste Lösung ist. Hält das denn mit dem Stempel und dem Stempelkissen auf dem Tuch? Dachte es verläuft vielleicht…! Wo habt ihr denn die Stempel machen lassen und wo habt ihr die Taschentücher gekauft? Bin nämlich noch auf der Suche nach günstigen Taschentüchern. Vielleicht kann mirmja jemand weiterhelfen :)!
    Liebe Grüße

    • Hallo Katharina, den Stempel habe ich von Dawanda (ist auch verlinkt) und die Buchstabenstempel gibt’s in vielen Onlineshops! Das stempeln auf Stoff hat gut geklappt, hält sogar waschen aus, wenn man es festbügelt. Bei dem Stempelkissen steht normalerweise dabei, ob sie für Stoff geeignet sind. Meins war von Versacraft.
      Die Taschentücher habe ich einfach bei Ebay ersteigert!
      Viel Spaß beim Basteln! 😉
      Nele

Schreib mir was! Dann freu ich mich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s