Noch 30 Tage – Mädels in Amsterdam

Letzten Samstag war es so weit: Mein Junggesellinnenabschied wurde gefeiert! Dazu hatte ich meiner Trauzeugin hauptsächlich meine Horrorvorstellung geschildert, und davon wurde dann Abstand genommen. Ich fände es nämlich ganz grausig, wenn ich in ein peinliches Kostüm gesteckt würde und Schnickschnack an Wildfremde verkaufen müsste. Davon mal abgesehen finde ich selbst in der Stadt es auch immer äußerst nervig, wenn andere das tun.

Von daher wurde es ein ganz entspannter, schöner Tag. Sieht man mal davon ab, dass wir um 5.15 Uhr aufstehen mussten Wir fuhren nämlich mit dem Bus nach Amsterdam und außer, dass wir dabei öfter mal ein Glas Sekt getrunken haben, war es ein ganz und gar untypischer Junggesellinnenabschied, glaube ich.

jga1

Wobei, gegiggelt und gekichert haben wir natürlich auch jede Menge. Siehe zum Beispiel das T-Shirt oben. 😉 Aber hauptsächlich sind wir zu viert durch die Stadt spaziert und haben die Bilder und Farben in uns aufgesogen. Zum Glück hat es nicht geregnet, nur der Wind hat uns ordentlich durchgepustet (und fast den Stadtplan in die Gracht geweht, hui). Meine Shopping-Pause habe ich für diesen Tag aufgehoben, und so habe ich als Andenken eine coole Schnurrbart-Kette gekauft! 😉

jga2

Ich war zuletzt vor ungefähr 8 Jahren dort und fand es auch dieses Mal wieder faszinierend, wie bunt es dort war. Natürlich haben wir uns auf die klassischen Touri-Gegenden beschränkt. Wir hatten ja auch nur einen Tag, genau genommen 8 Stunden. Ich würde gern mal länger – vielleicht eine Woche? – nach Amsterdam fahren und mir auch unbekanntere Gegenden ansehen.

jga3

Advertisements

8 Antworten zu “Noch 30 Tage – Mädels in Amsterdam

  1. Der Hammer! Bald ist es schon soweit! Schön, dass du einen angenehmen Junggesellenabschied hattest!

  2. amsterdam? wie cool ist das denn?!? muss ja nicht immer party bis zum umfallen sein 😉
    lg

  3. oh, das finde ich aber auch eine schöne Sache. Ich bin im Juni bei einem JGA dabei, wo wir abends auf das Die Ärzte Konzert in Köln gehen 🙂 Auch mal was anderes! Liebe Grüße

    • Na, DAS nenne ich auch mal ne coole Nummer. Bei uns kamen meine Wünsche nach einem entspannten JGA zusammen mit begrenzten Budgets. Außerdem haben wir alle ganz unterschiedliche Geschmäcker – aber wenn es passt, finde ich das eine riesige Idee! 😀

  4. ..das hört sich nach einem tollen tag an.. ich find solch einen jga auch viel schöner.. 🙂 hui, und bald ist es ja wirklich schon so weit.. wie aufregend.. 🙂
    liebe grüße!!

  5. Da hast du wirklich schöne Fotos gemacht! Amsterdam ist so toll und eine wunderbare Stadt seinen JGA zu feiern. 🙂

  6. Perfekt! So einen Junggesellinenabschied hätte ich mir auch gewünscht.

    Liebe Grüße * Denise

  7. Das liest sich wirklich nach einem tollen Tag. Und nur noch 30 Tage bis zur Hochzeit (also eigentlich nur noch 27.) Wahnsinn! Viel Spass bei den letzten Vorbereitungen!

    Grüße

Schreib mir was! Dann freu ich mich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s