April

Darf ich meine Einleitung vom März einfach noch mal unverändert für den April übernehmen? Ganz nach dem Beispiel von Gesa?

„Der März April ist da – und das heißt hoffentlich, dass wir die ganze Schnee- und Winter-Geschichte jetzt endlich hinter uns lassen können! ;-) Ich freue mich, dass der Wetterbericht für die nächste Woche schon Temperaturen von 11-12 Grad ansagt.“

So sieht’s aus, alle wünschen sich den Frühling herbei, aber wohl kaum jemand so sehr wie wir und unsere Hochzeitsgäste. 😉 Für die derzeitigen Temperaturen ist mein Kleid nicht geeignet, ich wünsche mir zweistellige Gradzahlen und Sonnenschein! Naja, wenigstens trocken soll es sein. Man wird ja bescheiden.

Im April möchte ich:

  • mein Kleid von der Post abholen (heute!)
  • ein Wochenende mit meinen Eltern auf der Ferienhaus-Baustelle verbringen, während der Held daheim den Junggesellenabschied feiert
  • nur insgesamt 12 Tage arbeiten und auf dem Weg dorthin mal wieder den langen, schönen Weg durch die Felder radeln
  • wirklich aller-aller-allerletzte Vorbereitungen treffen und euch damit nicht zu sehr nerven
  • meine erste Bestellung nach der Shopping-Fastenzeit in Empfang nehmen und endlich wieder neue Doctor Who-Folgen im Haus haben (bis dahin kann ich definitiv nicht bügeln!)
  • heiraten – am 20. wird es soweit sein! 😉 (Ach…?)
  • anschließend einen wunderbaren Flitterurlaub am sonnigen Strand verbringen
  • die Lese-Statistik in die Höhe treiben – am Ostermontag habe ich schon ein ganzes Buch verschlungen!

Beim Nachlesen des Aprils vom letzten Jahr habe ich festgestellt, dass ich jetzt seit einem Jahr die Gemüsekiste habe. Mir kommt’s schon länger vor und ich habe es nicht bereut. Wir haben zum Beispiel vor einer Woche ein hervorragendes Rote-Bete-Risotto fabriziert, der Held ist absolut begeistert gewesen von den überbackenen Schwarzwurzeln, und immerhin haben wir jetzt sogar mal Steckrübe gegessen (was im Übrigen ziemlich fies war, aber hey, probiert haben wir’s)! Wobei die aktuelle Kiste (wir mussten ja wechseln dank Umzug) noch nicht ganz perfekt für uns ist. Beim Gemüse tauschen wir wie verrückt (das, was uns automatisch in den Warenkorb gepackt wird, können wir noch ändern) und Obst haben wir fast immer zu viel. Außerdem ist die Kiste nicht wirklich regional. Na mal sehen, wir es jetzt erst mal mit dem Urlaub einreichen klappt.

(April 2012)

Advertisements

9 Antworten zu “April

  1. Oh da steht ja einiges diesen Monat an, aber das schönste wird wohl die Hochzeit sein. 😉
    Bin gespannt, ob du Fotos von deinem Kleid zeigen wirst. 🙂

    • Ich werde es ganz bestimmt zeigen, aber es ist tatsächlich immer noch nicht da! *buhuuu* Es wird erst morgen losgeschickt. Also gibt es vielleicht auch „nur“ Fotos von der Hochzeit selbst, mal sehen!

  2. Jedesmal, wenn du von deiner Kiste erzählst google ich, ob es hier nicht auch eine gibt. Finde das irgendwie total super… aber dann auch wieder nicht finanzierbar… Gnarr.

    • Ja das läppert sich schon, wobei man für eine Person ja auch weniger braucht. Als Single habe ich ca. 10 Euro pro Woche bezahlt. Ich habe allerdings noch nie beobachtet, wieviel ich dafür beim normalen Einkaufen einspare.

      • Ich kann das halt leider auch schlecht einschätzen, ob ich mit 10€ Obst+Gemüse hinkomme und für die restlichen 10€ die ich so in einer Woche veranschlage auch alles bekomme was ich brauche. Aber wenn die Tafel weg fällt wäre das eine Option. Einen möglichen Lieferanten hab ich gefunden. 🙂

  3. Du nervst nicht. Im Gegenteil: ich will mehr!

  4. ich will mehr hochzeitsvorbereitungen.
    Und gut das die Geschmäcker verschieden sind, ich liebe Steckrübe. Esse sie aber auch schon mein Leben lang, weil wir Kinder als Babys keine Möhren mochte, aber dem Arzt deren Nährstoffe wichtig waren, gab es Steckrübe, die viele gleiche Inhaltsstoffe hat.

    Wie siehts aus, sollen wir am 1.06.eine Fahrgemeinschaft zur Heiterwerden-Bastelwerkstatt einrichten?

  5. Pingback: April | bunt, gestreift und hüpfig

Schreib mir was! Dann freu ich mich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s