April

Wie bitte? Schon der dritte April? Wann ist denn das passiert?

Jaja, die Zeit rast, wer kennt das nicht? Im März ist einiges passiert und wie es aussieht, wird der April auch nicht viel ruhiger. Aber vielleicht trotzdem entspannter, denn zu den „Highlights“ im März gehörte unter anderem dieses hier:

totalschaden

Ein Trecker ist in unser parkendes Auto gefahren und hat es komplett geschrottet – Totalschaden. Ist ja nicht so, als hätten wir das erst seit einem Dreivierteljahr gehabt. Ihr ahnt, was auf der To-Do-Liste für diesen Monat steht. Wenige Tage später hatte dann übrigens noch mein nigelnagelneues Smartphone einen Unfall. Seither laufe ich mit einem gesprungenen Display im 5 Wochen alten Gerät herum. Aaargh!

Beide Schäden werden zwar von Versicherungen übernommen, aber trotzdem ist es doch einfach unglaublich nervig und ärgerlich. Der Autokauf wirbelt meine anderen Pläne jedenfalls ziemlich durcheinander.

Dafür können wir uns in diesem Jahr immerhin nicht über das Wetter beklagen – alles blüht und grünt um uns herum! Sogar der Brokkoli… 😉

brokkoli

Jedenfalls, wenn man ihn in der Ecke der Biokiste vergisst und erst nach 14 Tagen wiederentdeckt (es hätte schlimmer kommen können – immerhin war es keine Tomate oder gar der Käse!). 😉

Der März war jedenfalls im Grundsatz eigentlich sehr schön:

märz

Und ich hoffe, dass der April das auch wird! Im April möchte ich gern…

  • ein neues Auto kaufen
  • eigentlich zu Katha fahren, um den Tabletop-Day zu feiern und Spiele zu spielen – falls da der Autokauf nicht zu sehr dazwischenfunkt 😦
  • Ostern ein paar Tage nach Sylt fahren
  • den ersten Geburtstag vom Patenkind feiern
  • den ersten Hochzeitstag feiern
  • unangenehme Zahnarzt-Termine wahrnehmen
  • die Sonne genießen
  • überlegen, wie ich meinen 30. Geburtstag im Mai feiern werde

(April 2013, April 2012)

Advertisements

9 Antworten zu “April

  1. Oh nein, das mit dem Auto ist ja doof! Aber glücklicherweise seid ihr nicht gerade unterwegs gewesen und keinem ist was passiert! Ich drück die Daumen, der nächste Monat kann nur besser werden, schöne Pläne hast du ja!

    Liebe Grüße, Jessica

  2. Das mit dem Auto ist ja echt ärgerlich! Wobei ihr da ja noch Glück im Unglück hattet und niemand zu Schaden gekommen ist.
    Mir graut es schon vor Herbst… Im Dezember läuft der TÜV ab und es lohnt wirklich nicht, noch nen Euro in mein Töfftöff reinzustecken, also muss zwangsläuftig ein neuer fahrbarer Untersatz her 😦
    Ansonsten hattet ihr ja wirklich schöne Sachen dabei und schöne Pläne für den April hast du ja auch. Ein paar Tage auf Sylt hätte ich auch verbringen können, aber dann wäre für die zweite Jahreshälfte gar kein Urlaub mehr übergeblieben. Also habe ich abgelehnt. Wo habt ihr denn eure Unterkunft?
    Ich hatte ja mal ein paar Adressen & Lokale über Sylt gebloggt, vielleicht ist was für euch dabei:
    http://goldengelchen.blogspot.de/2013/04/zuruck-von-sylt.html
    http://goldengelchen.blogspot.de/2012/07/kurzurlaub-der-nordsee-sylt.html

    Den letzten Punkt deiner April-Liste könnte ich mir ja mal gut kopieren 😉 Ich bin ja auch schon am hin- und her überlegen. Ich tendiere stark dazu, die Feierei auf Juni/Juli zu verschieben. Meine Schwester heiratet zwei Wochen vor meinem Geburtstag, eine Woche vorher bin ich noch auf nem JGA, an dem langen WE sind schon mindestens drei Leute nicht da – irgendwie alles stressig & doof. Und im Sommer hat man vielleicht auch mehr Glück mitm Wetter zum draußen feiern.
    Liebe Grüße 🙂

    • Huhu! Danke für die Links! Ich denke aber nicht, dass wir zum Shopping kommen werden (leider), denn wir kommen erst am Samstag Mittag an und fahren am Montag wieder zurück, und der ist ja ein Feiertag). Wir besuchen dort meinen Vater und seine Frau, die ein Ferienhaus gemietet haben und noch Platz haben!

      Ich wollte eigentlich mit meiner Schwiegermutter zusammen feiern, den „90. Geburtstag“ (sie wird 60). Allerdings hat sie nun abgesagt aus verschiedenen Gründen. Jetzt überlege ich – feiere ich überhaupt, feiere ich groß, feiere ich wie immer…. Hach! 😉

      Liebe Grüße zurück! Nele

  3. Ach das ist ja wirklich ärgerlich. Immerhin keine Kosten für euch, aber doch viel zu organisieren und klären. Kann ich mir vorstellen, dass das wenig Freude macht. Aber das Wetter ist toll, da ist doch alles nur halb so schlimm 😉

  4. Fahr doch zu Katha zum Tabletop-Vergnügen und kauf ihr nebenbei ihr Auto ab…wenn ich mich nicht verlesen habe, steht dass doch zum Verkauf 🙂

  5. Euer Auto! Echt krass! Ist der rückwärts gefahren und hat es einfach nicht gesehen oder wie kann so was passieren?
    Und das mit dem Brokkoli finde ich total interessant. Ich dachte immer, der wird einfach schlecht, wenn der so braun wird, aber das der anfangen kann zu blühen! Faszinierend 🙂
    Ich wünsch dir nen Hammer April und vor allen nen Hammer Geburtstag!!

  6. Juhuu, juhuu, zwei Punkte auf der Liste haben ja schon geklappt 🙂

Schreib mir was! Dann freu ich mich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s